BigRep bringt Highspeed-Filament Pro HS auf den Markt

  • BigRep Filament Pro HS reduziert Druckzeit um bis zu 50 Prozent
  • keine Maschinen-Modifikation notwendig
  • Ideal für großformatige Objekte und Prototypen

Kosteneffizient zu produzieren, ist in Zeiten von Smart Production essenziell. Mit Pro HS bringt das Berliner Technologie-Start-up BigRep ein bisher einzigartiges Druck-Filament auf den Markt. Das innovative Material reduziert die Herstellungszeiten im 3D-Druck um bis zu 50 Prozent und macht Additive Fertigung für Unternehmen dadurch deutlich zeit- und kostensparender.

Das BigRep Filament Pro HS ist neben dem hochtemperatur-resistenten Filament Pro HT bereits das zweite Produkt der „ Industrial Filament “-Linie von BigRep. Die mechanischen Eigenschaften und auch die Druckbarkeit von Pro HS ähneln denen von PLA, allerdings ist das Material etwas robuster und besitzt eine doppelt so hohe Fließfähigkeit. Die Produktion des nicht-ölbasierten Biopolymers ist außerdem deutlich umweltverträglicher als die von ABS-Kunststoffen. Die Rohstoffe stammen aus nachhaltigen und erneuerbaren Ressourcen.

Pro HS kann in verschiedenen Industriebereichen eingesetzt werden, eignet sich aber besonders für den Druck großformatiger Objekte und von Prototypen. „Mit dem BigRep Filament Pro HS haben wir ein vielseitig einsetzbares Material entwickelt. Neben der deutlich reduzierten Druckzeit ist ein wesentlicher Vorteil des Produkts, dass Maschinen für die Anwendung nicht modifiziert werden müssen. Es lässt sich sowohl auf neuen als auch auf älteren BigRep-Modellen problemlos nutzen. Insbesondere im Zusammenspiel mit unseren Großformat-Druckern BigRep ONE und BigRep STUDIO bieten wir unseren Kunden somit eine flexible Komplettlösung für die unterschiedlichsten Anforderungen“, erläutert René Gurka, CEO der BigRep GmbH.

BigRep Filament Pro HS gibt es in den neutralen Farben Natur und Basalt. Beide Farben sind bereits nach dem Extrudieren matt und verleihen den Objekten eine edle Optik – auch bei großen Schichthöhen. Auf Kundenwunsch kann die Farbe angepasst werden.
Erhältlich ist das BigRep Filament Pro HS ab sofort in den drei Spulengrößen 2,5 kg, 4,5 kg und 8 kg in 2,85 mm Durchmesser im BigRep-Onlineshop.

BigRep Pro HS Filament - technische Daten:

Material: BioPolymer
Dichte: 1.4 g / cm³
Durchmesser: 2.85 mm
Empfohlene Drucktemperatur: 170 - 210 ° C
Heizbett: 0 - 60 ° C
Wärmeformbeständigkeit (ISO 75): 48 ° C
Zugfestigkeit (ISO 527): 43 MPa
Schlagzähigkeit (ISO 179): 59 KJ / m²
Biegemodul (ISO 178): 3500 MPa

Über BigRep:

BigRep ist ein Technologie-Start-up mit Hauptsitz in Berlin und Büros in New York und Singapur. Zu den wegweisenden Entwicklungen des 2014 gegründeten Unternehmens gehört der BigRep ONE, der durch den kleineren BigRep STUDIO ergänzt wird. Interdisziplinarität und fundierte Erfahrungen auf dem Gebiet der Additiven Fertigung charakterisieren das inzwischen auf mehr als 60 Mitarbeiter angewachsene multinationale Team von BigRep. Neben neuen Produkten konzentriert sich das Kreuzberger Unternehmen inzwischen auf Komplettlösungen für industrielle Kunden in Form von integrierten additiven Manufacturing-Systemen. Ein Beispiel ist das im Herbst 2016 vorgestellte TNO-Projekt. Zielsetzung des hochinnovativen Maschinenbau-Unternehmens: Design, Prototyping sowie die industrielle Fertigung weltweit von Grund auf zu revolutionieren. BigRep will sich innerhalb der kommenden fünf Jahre zum international führenden Anbieter von additiven Manufacturing-Systemen entwickeln.

Für weitere Informationen sowie Bild- und Videomaterial wenden Sie sich bitte an:

Maik Dobberack
PR & Kommunikation
BigRep GmbH
T +49 30 208 4826-38
E [email protected]

Weitere Informationen:

Web www.bigrep.com
Facebook www.facebook.com/BigRep
Twitter www.twitter.com/BigRep

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner