Frank Marangell wurde zum neuen Präsidenten von BigRep America Inc. und EVP von Global Sales ernannt

  • Frank Marangell, ehemaliger CEO von Rize und Ex-Präsident Objet USA, ist neuer Präsident von BigRep America Inc. und Executive Vice President Global Sales bei BigRep
  • BigRep investiert in ein weltweites Team von sehr erfahrenen 3D Printing Führungskräften

BigRep, das Berlin-Kreuzberger Technologie-Start-up für die weltweit größten, serienmäßig verfügbaren 3-D-Drucker und Anbieter von additiven Manufacturing-Systemen, gibt den nächsten großen Schritt bekannt. Nur wenige Wochen nach der Einstellung von hohem Niveau, Ex-Stratasys Direktor Moshe Aknin als CTO, hat BigRep Frank Marangell, ehemaligen Rize CEO und Ex-Präsident Objet USA, als neuen Präsident für die US-Geschäfte und auch als Executive Vice President (EVP) Global Sales ernannt.

Frank war der Präsident und CEO von Rize Inc. bis Mai diesen Jahres. Von 2006 bis 2013 war er Präsident von Objet USA Inc. und später Stratasys Vice President Global Field Operations, verantwortlich für das weltweite Materialgeschäft sowie die Erweiterung des Unternehmens in den medizinischen 3D-Druck. Herr Marangell hält einen BS in Engineering und einen MBA von der Northeastern University in Boston, MA.

René Gurka, CEO der BigRep GmbH: "Das ist ein sehr aufregender Sommer (2017). Wir haben Moshe Aknin als unseren neuen CTO gewonnen, eine erfolgreiche Investitionsrunde gestartet und nun den perfekten Kandidaten, um unsere US-Geschäfte zu führen und zu erweitern. Frank Marangell ist der beste Kandidat für jedes 3D-Unternehmen in den USA. Als er zur Verfügung stand, habe ich mich sofort bei ihm gemeldet und bot ihm diese Position bei BigRep an."

Frank Marangell ist sehr gespannt auf das BigRep-Team. "Ich habe BigRep seit 3 Jahren verfolgt und schätze ihre hochwertigen großen Industriedrucker. BigRep hat bereits viele Kunden in den USA und jetzt ist es die perfekte Zeit, um das US-Team auszubauen und noch erfolgreicher zu wachsen. Meiner Meinung nach ist BigRep der erfolgreichste europäische 3DDrucker Hersteller mit industrietauglichen Großdruckern. Es ist hochwertiges deutsches Ingenieurwesen zu einem sehr konkurrenzfähigen Preis ", sagte Frank Marangell.

Neben der Führung der USA Geschäfte wird Frank Marangell auch als Executive Vice President Teil des globalen Führungskräfteteams und unterstützt den weltweiten Vertrieb von BigRep.

Über BigRep:

BigRep ist ein Technologie-Start-up mit Sitz in Berlin und Büros in New York und Singapur, das die weltweit größten, serienmäßig verfügbaren 3-D-Drucker entwickelt und herstellt. Zu den wegweisenden Entwicklungen des 2014 gegründete Unternehmen gehört der BigRep ONE, der durch den kleineren BigRep STUDIO ergänzt wird. Interdisziplinarität und fundierte Erfahrungen auf dem Gebiet der additiven Fertigung charakterisieren das inzwischen auf mehr als 70 Mitarbeiter angewachsene multinationale Team von BigRep. Neben neuen Produkten konzentriert sich das Kreuzberger Unternehmen inzwischen auf Komplettlösungen für die industriellen Kunden in Form von integrierten additiven Manufacturing-Systemen. Ein Beispiel ist das TNO Projekt, welches im Sommer 2018 auf den Markt kommen soll. Zielsetzung des hochinnovativen Maschinenbau-Unternehmens: Design, Prototyping sowie die industrielle Fertigung weltweit von Grund auf zu revolutionieren. BigRep will sich innerhalb der kommenden fünf Jahre zum international führenden Anbieter von additiven Manufacturing- Systemen entwickeln.

Für weitere Informationen sowie Bild- und Videomaterial wenden Sie sich bitte an:

Maik Dobberack
PR & Kommunication
BigRep GmbH
T +49 (0) 30 208 4826-38
E [email protected]

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner